Bild aufgenommen bei Erika&Friends

Aloha 💚

Mein Name ist Michaela und ich habe Veganymous im September 2020 nach etwa dreimonatiger Vorbereitung gegrĂŒndet. Ich liebe und respektiere ALLE Tiere, habe ich schon immer getan. Ich lebe weitestgehend nachhaltig und bin seit diesem Jahr außerdem im Tierschutz aktiv auf den Straßen unterwegs. Die Grundidee hinter Veganymous war ganz einfach, dass ich mit dem Verkauf von abgefahrenen, nachhaltigen und tierfreundlichen Produkten diverse Tierschutzorganisationen und Vereine unterstĂŒtzen möchte. Eigentlich arbeite ich im Einkauf, habe da mal vor ein paar Jahren eine Pause eingelegt und bin nach Trinidad & Tobago ausgewandert. Dort habe ich mich auch ehrenamtlich im Tierschutz eingebracht und bei meiner RĂŒckkehr nach Deutschland zwei meiner von der Straße aufgenommenen Hunde mitgebracht. Außerdem bin ich ausgebildete Yogalehrerin und geradezu voller Tatendrang und Enthusiasmus um gemeinsam mit meinem lieben KreativTeam die vegane Botschaft, MitgefĂŒhl fĂŒr alle Lebewesen mit unseren Statement Klamotten und Accessoires zu verbreiten. Es bedeutet mir viel, ein Teil davon zu sein, Deutschland etwas tierleidfreier zu machen.

Hallo zusammen! Ich bin Davi, von Beruf Manga-Zeichner, Illustrator und Übersetzer und jetzt auch ein Teil des kreativen Teams von Veganymous! Mich hat es schon immer nach Fernost gezogen und 2005 bin ich dann drei Tage nach dem Abi nach Japan ausgewandert. Dort habe ich Manga-Zeichnen studiert, hatte das GlĂŒck Preise zu gewinnen und als Zeichner publizieren und auch an der Uni unterrichten zu dĂŒrfen. Im Jahr 2017 hat es mich dann doch nach zwölf Jahren im Land der aufgehenden Sonne mit drei Frettchen, einem Hund und meinem Mann aus Okinawa gemeinsam nach Deutschland verschlagen, und nun bin ich hier aktiv! Die Frettchen haben mich ĂŒbrigens zum Veganer gemacht. Neben den kreativen TĂ€tigkeiten engagiere ich mich als Aktivist fĂŒr Veganismus und Tierrechte und bin Organiser einer Tierrechtsorganisation, die in Duisburg Straßenaktivismus macht. Mein Hobby ist bunt zu kochenund vielleicht sogar andere damit zu inspirieren, wie lecker, farbenfroh und vielseitig die vegane KĂŒche sein kann! Ich bin ĂŒberzeugt, dass die meisten Menschen im Herzen eigentlich schon vegan sind, es hapert nur noch an der Umsetzung. Also lasst uns Statements setzen, die alle dazu einladen, es endlich zu tun! 

Moin Moin aus Hamburg, mein Name ist Jessica und ich bin Illustratorin aus Hamburg. Ich lebe mit meinem Freund in einem veganen Haushalt, zusammen mit unseren zwei Hunden. Eigentlich bin ich gelernte Versicherungskauffrau, habe mich aber fĂŒr ein kreatives Leben entschieden. Bei Veganymous bin ich ein Mitglied des Kreativteams und versorge euch in Zukunft mit viel lustigen, niedlichen und kritischen Motiven. Ich finde es klasse, hier meine vegane Lebensweise und auch meine kreative Leidenschaftzum Beruf machen zu können und freue mich darauf, wenn ich euch in Zukunft mit meinen Motiven auf der Straße zu sehen bekomme.

Hi, ich heiße Alex, komme aus Berlin, und bin leidenschaftliche Tierrechtsaktivistin, Fotografin, und Grafikdesignerin. Ich möchte mit meinen Designs die Welt veganer machen, und eine – auf den ethischen GrundsĂ€tzen des Veganismus basierend – klare Message senden!

Du bist kreativ, lebst vegan und möchtest mit uns gemeinsam die Welt etwas tierleidfreier machen? Wenn Dir gefÀllt was wir tun und Du Bock hast Dich mit einzubringen, dann schreib mich gerne an. Ich freue mich auf deine Mail und Dein Intersse an Veganymous und seinem Team.

Michaela